Subbys MERV

Bilder u. kurze Beschreibungen KEINE Diskussionen !!

Moderator: Webghost

Subbys MERV

Beitragvon Subby am So 3. Mär 2013, 22:57

Nach fast 2 Jahren lesen, wird es mal Zeit meinen kleinen MERV vorzustellen. Ich habe viel Inspiration und Tipps aus diesem Forum, daher an dieser Stelle “Vielen Dank” an alle die hier aktiv sind!
:top:

Es ist mein erstes RC Auto und es macht einem den Einstieg wirklich einfach. Da ich ihn meisten zum bashen benutze ist das Tuning eher auf Haltbarkeit ausgelegt und nicht auf Speed. Ich gehe wirklich nicht zimperlich mit ihm um. Mit der erreichten Performance und Haltbarkeit des Kleinen bin nun sehr zufrieden.

Hier die Details zu meinem Merv:
  • GHR Alu Steering Blocks orange (beste Anschaffung ever)
  • GPM Stoßdämpfer blau
  • Kühlkörper/Lüfter blau
  • Heckflügel Exo-Carbon finish
  • Integy Steel Rear Skid Plate rot
  • Auswahl an Zahnräder/Ritzel
  • 3S LIPO Team Orion Carbon 1300mAh 25C (hatte ich zwei von, einer ist drauf gegangen)
  • 2S LIPO YellowRC 2200mAh 35C (mein neuer Akku, damit ich was länger fahren kann)
  • Pro-Line Reifen Dirt Hawg (spitzen Qualität und nochmal besser als die Stock Reifen zu fahren)
  • Conrad Reely Moosgummireifen (die Art des Fahren liegt mir nicht so, daher benutze ich sie eher selten)
  • Carson Sandpaddles (immer wieder toll wenn es schenit und man sie endlich fahren kann)

Geplant sind noch die vordere Skid Plate, der neue Rad Rod Body und was auch immer in Zukunft kaputt geht wird 3) Außerdem muss ich den Klett-Body wieder aktivieren.

Aktuelle Bilder sollt ihr auch haben:
Sind etwas verzogen, warum auch immer.
Bild
Bild
Bild
Bild
Subby
 


Re: Subbys MERV

Beitragvon Revofreak am So 3. Mär 2013, 23:13

Sehr schön zu lesen! :top:
Aber der ist noch viel zu sauber! :grin:
Revofreak
 


Re: Subbys MERV

Beitragvon Subby am Sa 7. Sep 2013, 15:16

Hier mal ein paar Bilder von meinem Merv mit dem Proline Rat Rod Body. Als Farbe habe ich LRP Graphit Mettalic gewählt. Ich finde die Dirt Hawg Reifen passen auch ganz gut zu dem Look des Bodys. Vielleicht muss er insgesamt noch etwas tiefer.
Außerdem habe ich eine Wheelie Bar angebaut und verstellbare Spurstangen. Mit letzteren bin ich aber nicht zufrieden. Sie brechen einfach zu schnell. Falls jemand eine Empfehlung hat, nur her damit :)

Bild

Bild

Bild
Subby
 


Re: Subbys MERV

Beitragvon Webghost am So 8. Sep 2013, 09:22

Hi

Die Karo ist schon cool.
ABER, die bling bling in verschiedenen Farben Aluteile passen optisch weniger.
UND das muss alles viiieeel tiefer.
Spurstangen aus Stahl, nicht aus Alu kaufen ... oder einfach ne Gewindestange passend schneiden, würd dann auch zum "Rat Rod Look" passen.
Zur Not kannste die auch noch lackieren ... bzw. deine jetzigen mit schwarzem Schrumpfschlauch überziehen ;)
Der Webghost
MCBo ... wir stillen deinen Tuning-Hunger !!
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...
! Nolite te bastardes carborundorum !
Benutzeravatar
Webghost
"Chef"
 
Beiträge: 3434
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:52
Wohnort: North-Vest-Ruhr-Area


Re: Subbys MERV

Beitragvon Revofreak am So 8. Sep 2013, 20:13

Ich find die Karo iwie hässlich!
Wenn Rat Rod dann die vom großen revo, mit richtig lackiertem Motor ;)
Revofreak
 



Zurück zu Minis vorstellen

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

cron