MERV ala Webghost

Bilder u. kurze Beschreibungen KEINE Diskussionen !!

Moderator: Webghost

Re: MERV ala Webghost

Beitragvon Webghost am Mi 2. Jun 2010, 14:54

Hi

Hab grad ein wenig Gewicht vom MERV gemacht (Aluskids entfernt) da denk ich, was schlackert denn die Lenkung so ...
Isch gucke ... und was ist ... abgebrochen ists :o

Ich habs erst gar nicht erkannt, aber dieser Arm, auf dem der Serosaver sitzt, der ist an den Bulks auf beiden Seiten abgebrochen ... :x

Unbenannt.jpg
Unbenannt.jpg (16.49 KiB) 17483-mal betrachtet


Habs jetzt vorübergehend erstmal mit Jamara Reifenkleber wieder fixiert :irre:
Wird aber demnächst ersetzt, dann aber aus Alu.
Der Webghost
MCBo ... wir stillen deinen Tuning-Hunger !!
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...
! Nolite te bastardes carborundorum !
Benutzeravatar
Webghost
"Chef"
 
Beiträge: 3434
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:52
Wohnort: North-Vest-Ruhr-Area


Re: MERV ala Webghost

Beitragvon Webghost am Mi 2. Jun 2010, 15:35

Hi

So, der Kleber hält .
Den 2S Lipo nochmal voll geladen, auf 30/45 umgeritzelt und zack ... nun ist die Strasse zu kurz :rubber:
Hölle wird der schnell !
Würd den so gern mal auf einer geteerten (unsere ist gepflastert) Straße ausfahren und messen wollen ...
Der Webghost
MCBo ... wir stillen deinen Tuning-Hunger !!
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...
! Nolite te bastardes carborundorum !
Benutzeravatar
Webghost
"Chef"
 
Beiträge: 3434
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:52
Wohnort: North-Vest-Ruhr-Area


Re: MERV ala Webghost

Beitragvon Cy-baer am Mi 2. Jun 2010, 16:53

Gibts von HR aus Alu, aber nur in rot, ist aber wurscht man siehts ja eh nicht. ;)
Benutze das auch schon ne Weile und bis auf etwas Materialschwund, durch scheuernden Sand, ist es noch top.
Cy-baer
 


Re: MERV ala Webghost

Beitragvon Webghost am Mi 2. Jun 2010, 17:06

Hi

Genau das Teil hab ich bestellt ... und für den Onroader dann auch gleich den Alu Servosaver von HR.
Der Webghost
MCBo ... wir stillen deinen Tuning-Hunger !!
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...
! Nolite te bastardes carborundorum !
Benutzeravatar
Webghost
"Chef"
 
Beiträge: 3434
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:52
Wohnort: North-Vest-Ruhr-Area


Re: MERV ala Webghost

Beitragvon Webghost am Mo 7. Jun 2010, 18:32

Hi

Hab grad nen aktuelles Messergebnis bekommen.

Fahrzeug: MERV
Motor: Mamba 6900
Akku: Lipo 2S
Übersetzung : 30/45
Räder: Moosies von Conrad
Untergrund: Schwarzdecke
Messgerät: Bushnell Speedgun

Ergebnis: 74 km/h
Der Webghost
MCBo ... wir stillen deinen Tuning-Hunger !!
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...
! Nolite te bastardes carborundorum !
Benutzeravatar
Webghost
"Chef"
 
Beiträge: 3434
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:52
Wohnort: North-Vest-Ruhr-Area


Re: MERV ala Webghost

Beitragvon martin am Mo 7. Jun 2010, 20:02

da muss aber noch mehr gehn oder ?
martin
 


Re: MERV ala Webghost

Beitragvon Webghost am Mo 7. Jun 2010, 20:58

Hi

Naja, das ist schon verdammt schnell so in echt.
Hab aber nochmal nen 33er Motorritzel geordert. Mal gucken was damit dann noch so geht.

Wenn ich mal wieder etwas mehr Zeit habe werd ich auch nochmal gucken, wo ich evtl. noch Gewicht sparen kann,
ohne groß die Haltbarkeit zu verschlechtern.
Denn wenn er mal abfliegen sollte ... huijuijui ... dann wirds nen Haltbarkeitstest, der sich gewaschen hat :irre:
Der Webghost
MCBo ... wir stillen deinen Tuning-Hunger !!
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...
! Nolite te bastardes carborundorum !
Benutzeravatar
Webghost
"Chef"
 
Beiträge: 3434
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:52
Wohnort: North-Vest-Ruhr-Area


Re: MERV ala Webghost

Beitragvon martin am Di 8. Jun 2010, 12:41

ich hatte mit meinem
boden: schwarzer teer
Motor regler vxl mini
reifen tamiya dark impact
lipo 3s

und ich konnte bischen über halbgas und hatte laut garmin nüvi255gt 72,4kmh und da geht noch einiges ritzel war 28z

weil ich glaub ned das das vxl an 3s viel schneller als das mamba 6900 an 2s
martin
 


Re: MERV ala Webghost

Beitragvon Cy-baer am Di 8. Jun 2010, 16:48

Wieso schneller? Wenn ich mir das angucke was ihr da schreibt ist der Stock Revo 1,6 kmh langsammer :D

Rein gefühlsmäßig hätte ich angenommen das der vxl an 3S schneller wäre, die Zahlen sagen aber was anderes.

2S 6900 30/45 = 74
3S vxl 4000 28/50 = 72,4

7,4 x 6900 = 51060
11,1 x 4000 = 44400
Cy-baer
 


Re: MERV ala Webghost

Beitragvon martin am Di 8. Jun 2010, 17:14

die 72,4 waren aber noch lang nicht vollgas bei 72,4 hats ihn durch voll durchziehen aufs dach gelegt :grin:

und dabei ist der ohnhin schon geklebte lenkungspushroad ausgerissen und ich warte auf ersatz dann mache ich den test erneut :top:
martin
 


Re: MERV ala Webghost

Beitragvon Webghost am Di 8. Jun 2010, 20:55

Hi

Ja nun, wollen jetzt nicht um 2-3 km/h streiten ... aber es zählt nur das was auch gefahren wurde :P
Wer mit 80 Sachen auf dem Dach daher schliddert ist aus der Wertung :D

Die nächste Frage ist ja, wessen Gerät nun richtig misst.
Bei mir ist zwar nur ne Abweichung von +/- einer Meile angegeben, aber wer weiß wie die Ami Gun hier in EU so arbeitet :?

Werd mal gucken das ich auf der Arbeit ne Referenzmessung mit unserer amtl. anerkannten hinbekomme.
Werd auch nochmal nen anderen Akku probieren ...

Denn er hätte wirklich ruhig etwas schneller sein können :irre:
Solange er geradeaus fuhr war er nämlich noch gut kontrollierbar. Erst beim abbremsen wurds bissi hakelig ... hihi
Der Webghost
MCBo ... wir stillen deinen Tuning-Hunger !!
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...
! Nolite te bastardes carborundorum !
Benutzeravatar
Webghost
"Chef"
 
Beiträge: 3434
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:52
Wohnort: North-Vest-Ruhr-Area


Re: MERV ala Webghost

Beitragvon martin am Di 8. Jun 2010, 21:05

stimmt weil auch mit dem vxl set macht er bei vollbremsungen einen frontflip ^^
martin
 


Re: MERV ala Webghost

Beitragvon Cy-baer am Mi 9. Jun 2010, 10:21

Werd mal gucken das ich auf der Arbeit ne Referenzmessung mit unserer amtl. anerkannten hinbekomme.
Werd auch nochmal nen anderen Akku probieren ...


Ha ha, das will ich sehen, in voller Montur mit Warnweste und Kelle und dann kommt der Merv und wird geblitzt, könnte DAS Video bei youtube werden.
:D :D :D
Cy-baer
 


Re: MERV ala Webghost

Beitragvon Webghost am Mi 9. Jun 2010, 10:56

Hi

:rubber: doch nicht den MERV messen...nen Pkw halt.
Will ja nur gucken ob und wenn wie hoch die Abweichungen der Messungen sind.
Der Webghost
MCBo ... wir stillen deinen Tuning-Hunger !!
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...
! Nolite te bastardes carborundorum !
Benutzeravatar
Webghost
"Chef"
 
Beiträge: 3434
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:52
Wohnort: North-Vest-Ruhr-Area


Re: MERV ala Webghost

Beitragvon Webghost am Sa 12. Jun 2010, 16:12

Hi

Hier mal ne aktuelle Auflistung der verbauten Teile ...

MERV 1 Onroad

Chassis: schwarz gefärbt, Empfänger im rechten Akkuschacht, Rocker und Lenkung Kugel gelagert.
Dämpfer: HR Gehäuse
Federn: schwarze Kennung
Lenkung: Alu HR
Skids: Stock
Querlies: RPM schwarz
Pushrods + Turnbuckles: GPM silber
Achsschenkel: HR schwarz
Radmitnehmer: Stock
Reifen: Moosies von Conrad / Proline Titus mit Road Rage Reifen
Motor / Regler: Mamba Set 6900
Übersetzung: 30/45 ... 33/45 ist bestellt
Motorplatte: Tenbol
Getriebeplatte: STRC silber
Karohalterung: Klettband
Mitteldiff: Ja
Akkus: Lipo 2S - Team Orion 2400 mAh, Turnigy 2200 mAh
Der Webghost
MCBo ... wir stillen deinen Tuning-Hunger !!
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...
! Nolite te bastardes carborundorum !
Benutzeravatar
Webghost
"Chef"
 
Beiträge: 3434
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:52
Wohnort: North-Vest-Ruhr-Area


Re: MERV ala Webghost

Beitragvon Webghost am Do 24. Jun 2010, 12:55

Hi

Nur zur Info ... auch im MERV 1 ist nun die HR Alulenkung (Servosaver + dieser Pfosten) verbaut.

Da mir dieser Pfosten ja abgebrochen war und ich ihn notdürftig eingeklebt hatte, durfte ich als Dank nun auch neue Bulks vorne verbauen, da die Bruchstücke bomben fest eingeklebt waren :rubber:
Der Webghost
MCBo ... wir stillen deinen Tuning-Hunger !!
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...
! Nolite te bastardes carborundorum !
Benutzeravatar
Webghost
"Chef"
 
Beiträge: 3434
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:52
Wohnort: North-Vest-Ruhr-Area


Re: MERV ala Webghost

Beitragvon martin am Do 24. Jun 2010, 13:09

gibt es eig schon alubulks ?

lg
martin
 


Re: MERV ala Webghost

Beitragvon Webghost am Do 24. Jun 2010, 13:25

martin hat geschrieben: gibt es eig schon alubulks ?


Meines wissens nicht !
Der Webghost
MCBo ... wir stillen deinen Tuning-Hunger !!
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...
! Nolite te bastardes carborundorum !
Benutzeravatar
Webghost
"Chef"
 
Beiträge: 3434
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:52
Wohnort: North-Vest-Ruhr-Area


Re: MERV ala Webghost

Beitragvon martin am Do 24. Jun 2010, 13:27

ich fahr schon ewig mit einem gebrochenen bulk stört aber ned
martin
 


Re: MERV ala Webghost

Beitragvon Webghost am Do 29. Jul 2010, 17:25

Hi

Hier mal aktuell der Aufbau den ON-MERV`s

IMG_0611.jpg


IMG_0612.jpg


Und klar, so eine Waffe will gut geschützt sein ;)

IMG_0613.jpg
Der Webghost
MCBo ... wir stillen deinen Tuning-Hunger !!
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...
! Nolite te bastardes carborundorum !
Benutzeravatar
Webghost
"Chef"
 
Beiträge: 3434
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:52
Wohnort: North-Vest-Ruhr-Area


VorherigeNächste

Zurück zu Minis vorstellen

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

cron