Merv560

Bilder u. kurze Beschreibungen KEINE Diskussionen !!

Moderator: Webghost

Merv560

Beitragvon wussaaaaa am So 12. Mai 2013, 17:34

Hallo einmal

Bin der Pascal, 26 jahre alt komme aus der schweiz und habe mich bis jetzt nur mit verbrenner ausseinander gesetzt.
Jetzt habe ich mir vor ca. 1 jahr einen Merv zugetan und leider ist er zeittechnisch etwas zu kurz gekommen. Gut neue arbeitsstelle und voila auch mehr zeit für den kleinen. Nach dem ich den Originall regler 2 mal verbrannt habe ging es los mit dem Tunen des kleinen.

Was habe ich gemacht:
- Carbon Chassis
- Stahl Wellen
-560 Brushless Motor
-Wheelybar
-Proline Dirt hawk Felgen
-Buggy Carosse (wegen dem Motor)
-div. kleinere Aluteile verbaut.


Die fotos sind etwas älter, jetzt sieht er verbrauchter aus ;) und auch defekt momentan.
Dateianhänge
Anhang-3.gif
Anhang-2.gif
Anhang-1.gif
wussaaaaa
 


Re: Merv560

Beitragvon Webghost am Mo 13. Mai 2013, 04:55

Hi

Hübsches Ding :top:

Aber ich denke der Motor ist ein 540er kein 560er ... oder ?
Und die Karo auf dem Bild ist eine Baja Bug, keine Buggy <-- das wäre ja mehr sowas flaches :p
Der Webghost
MCBo ... wir stillen deinen Tuning-Hunger !!
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...
! Nolite te bastardes carborundorum !
Benutzeravatar
Webghost
"Chef"
 
Beiträge: 3434
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:52
Wohnort: North-Vest-Ruhr-Area


Re: Merv560

Beitragvon wussaaaaa am Mo 13. Mai 2013, 19:34

so hier noch die aktuellen Bilder von meinem kleinen.
Doch es ist ien 560er Motor ;) und ja es ist ja es ist einen baja bug
Dateianhänge
image4.gif
image3.gif
image2.gif
image1.gif
wussaaaaa
 


Re: Merv560

Beitragvon Webghost am Mo 13. Mai 2013, 21:25

Hi

Respekt ... Und das ist fahrbar ?
Der Webghost
MCBo ... wir stillen deinen Tuning-Hunger !!
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...
! Nolite te bastardes carborundorum !
Benutzeravatar
Webghost
"Chef"
 
Beiträge: 3434
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:52
Wohnort: North-Vest-Ruhr-Area


Re: Merv560

Beitragvon wussaaaaa am Di 14. Mai 2013, 17:33

und wie :) musst halt einfach von anfang an viele teile schon in Metallischer Form haben (alu/Stahl) sonst geht alles wirklich alles hin. Mir hat es die antriebswellen richtig durchgedreht und die kreuzlenkkugeln rausgerissen, achsschenkel rasugerissen vorne etc....

No risk no fun :D
wussaaaaa
 


Re: Merv560

Beitragvon Subby am Sa 18. Mai 2013, 21:20

Respekt!
Wenn du kannst mach doch mal ein Video. Würde mich interessieren wie er sich in Aktion präsentiert :D
Subby
 


Re: Merv560

Beitragvon wussaaaaa am Do 30. Mai 2013, 19:59

Hy ja mache ich gerne, aber zuerst muss ich umziehen und danach wieder den merv reparieren ;)
wussaaaaa
 


Re: Merv560

Beitragvon wussaaaaa am Di 20. Jan 2015, 20:45

Hallo Leute

habe das video noch nicht vergessen, bin zurzeit noch in einer weiterbildung und darum schon seit vorletztem sommer nicht mehr gefahren mit dem merv. Werde aber diesen sommer (wenn die schule fertig ist) mich damit auseinandersetzen. Dann kommt das versprochene Video. Auf jedenfalls habe ich gesehen das zuerst noch einiges verändert werden muss am MERV.


so nun bis später
wussaaaaa
 


Re: Merv560

Beitragvon SinPlomo am Do 22. Jan 2015, 23:15

Wir freuen uns darauf! :grin:

Grüße Thomas!
SinPlomo
 



Zurück zu Minis vorstellen

Wer ist online?

Mitglieder: Majestic-12 [Bot]

cron