1:6 GP BUGGY CARBON FIGHTER 30CC 2WD RTR

Für alle Benziner und Elos ...

Moderator: Webghost

1:6 GP BUGGY CARBON FIGHTER 30CC 2WD RTR

Beitragvon Revo3.3 am Fr 21. Nov 2008, 16:36

www.conrad.de da dann die Artikel-Nr.: 236600 - 62


Was haltet ihr von diesem günstigen 30ccm 1:6er Modell von Conrad?

http://www2.produktinfo.conrad.com/date%20...%20_fr_nl.pdf
Revo3.3
 


Re: 1:6 GP BUGGY CARBON FIGHTER 30CC 2WD RTR

Beitragvon Stefan01 am Fr 21. Nov 2008, 17:06

Irgenwie ziemlich billig?

Sicher wieder so ein Modell wo man ständig neue Ersatzteile braucht... :)
Stefan01
 


Re: 1:6 GP BUGGY CARBON FIGHTER 30CC 2WD RTR

Beitragvon ProSeKo am Fr 21. Nov 2008, 17:08

ja hab ich schon gesehen aber das Chassis ist nicht aus Carbon :?
ProSeKo
 


Re: 1:6 GP BUGGY CARBON FIGHTER 30CC 2WD RTR

Beitragvon Zündplättchen am Fr 21. Nov 2008, 23:35

Ich hoffe Links in andere Foren sind erlaubt,wenn nicht bitte löschen http://www.rcforum.de/viewtopic.php?t=66553 und hier http://www.rcforum.de/viewtopic.php?t=62478

da steht so einiges!
Zündplättchen
 


Re: 1:6 GP BUGGY CARBON FIGHTER 30CC 2WD RTR

Beitragvon Zündplättchen am Fr 5. Dez 2008, 22:13

Meiner kommt anscheinend morgen !
Zündplättchen
 


Re: 1:6 GP BUGGY CARBON FIGHTER 30CC 2WD RTR

Beitragvon CHPH am Fr 5. Dez 2008, 22:26

ich glaubs ja nicht. mir wurde erst was ganz anderes verzählt und nun schon verschickt :???: .
scheint mir die ham einfach an alle die bestellt haben die selbe mail geschrieben.
CHPH
 


Re: 1:6 GP BUGGY CARBON FIGHTER 30CC 2WD RTR

Beitragvon FG Chris am Fr 5. Dez 2008, 22:44

@ CHPH: Verstehe ich dich falsch oder hast du auch einen gekauft :hää:
FG Chris
 


Re: 1:6 GP BUGGY CARBON FIGHTER 30CC 2WD RTR

Beitragvon Zündplättchen am Fr 5. Dez 2008, 23:04

Wer noch alles?
Die Sendung wurde im Einlieferungs-Paketzentrum bearbeitet.
Zündplättchen
 


Re: 1:6 GP BUGGY CARBON FIGHTER 30CC 2WD RTR

Beitragvon CHPH am Fr 5. Dez 2008, 23:26

wer für 300€ nicht zuschlägt, da weiß ich auch nimmer weiter.
da mag die karre nur so grottig sein, da würden sich die 300€ trotzdem bezahlt machen wenn man überlegt was verbaut ist.
hab zur zeit eh keine zeit für dem karren.
wenn er dann doch früher kommt wird er erstmal bei seite gestellt und langsam angefangen dran zu schrauben.
CHPH
 


Re: 1:6 GP BUGGY CARBON FIGHTER 30CC 2WD RTR

Beitragvon Lotte am Fr 5. Dez 2008, 23:30

Ihre Sendung hat soeben unser Haus verlassen und wird durch die
Deutsche Post AG zugestellt. :grin:

na da bin ich ja mal gespannt :irre:
Lotte
 


Re: 1:6 GP BUGGY CARBON FIGHTER 30CC 2WD RTR

Beitragvon Zündplättchen am Fr 5. Dez 2008, 23:32

Ich bin am überlegen ob ich das Ding in Einzelteilen oder komplett bei Ebää reinstelle,soll natürlich Gewinn bringen,das gibt dann Teile für den Revo !
Zündplättchen
 


Re: 1:6 GP BUGGY CARBON FIGHTER 30CC 2WD RTR

Beitragvon CHPH am Sa 6. Dez 2008, 00:02

die räder sollen ja eine schande sein :grin:
egal, passen auf den baja :roll:

passt ja wohl doch mit dem termin.
das teil liegt in der zustellbasis.
CHPH
 


Re: 1:6 GP BUGGY CARBON FIGHTER 30CC 2WD RTR

Beitragvon Revo3.3 am So 25. Jan 2009, 16:07

Wie ist denn bis Dato deine Erfahrung mit dem Carbon Fighter????
Revo3.3
 


Re: 1:6 GP BUGGY CARBON FIGHTER 30CC 2WD RTR

Beitragvon CHPH am So 25. Jan 2009, 17:28

man muss paar sachen basteln, aber das ding ist recht gut.
dämpfer sind schrott :P .
CHPH
 


Re: 1:6 GP BUGGY CARBON FIGHTER 30CC 2WD RTR

Beitragvon Revo3.3 am So 25. Jan 2009, 17:44

Wieviel musstes du Investieren um das Teil Fahrbereit bekommst?
Habe gelesen - Luftfilter sofort raus usw.
Revo3.3
 


Re: 1:6 GP BUGGY CARBON FIGHTER 30CC 2WD RTR

Beitragvon CHPH am Mi 28. Jan 2009, 17:16

die kunst dabei ist, dass man nicht immer gleich wegschmeisen muss wenns schlecht ist.
bischen hirnschmalz und dann kann man es umbauen, auch den kuftfilter.
im prinzip muss man garnichts reininvestieren, also so war es bei mir.
das diff hab ich umgebaut, kann allerdings net jeder. da würden es auch passstifte in 3mm durchmesser tun, die kosten aber nur paar cent.
die dämpfer halten auch ne weile wenn man anständiges öl reinfüllt.
für anständige dämpfer würden dann schon so an die 120€ anfallen, aber erstmal die standart dinger zur sau fahren oder von anfang an rausbauen damit man die noch verticken kann.
CHPH
 


Re: 1:6 GP BUGGY CARBON FIGHTER 30CC 2WD RTR

Beitragvon Lotte am Do 29. Jan 2009, 10:02

Hi
bisher wurden folgende Sachen geändert
4 WD
alle Diff Stifte getauscht
Jetpro Reso
Pocketbike Seli
andere Räder
Dämpfer Socken
Schnellverschlüsse am Überrollkäfig
neue Spritschläuche verlegt
Luftfilter verbessert

Gruß
Lotte
Dateianhänge
CF 10.01.08 006.jpg
CF 10.01.08 005.jpg
CF 10.01.08 002.jpg
Lotte
 


Re: 1:6 GP BUGGY CARBON FIGHTER 30CC 2WD RTR

Beitragvon Men_TOS am Do 29. Jan 2009, 10:07

Stimmt es das der Spritschlauch kein Silikon ist :???: der Schlauch wird doch ruckzuck spröde... Ob der eine Euro mehr die Kunden abgehalten hätte?
Men_TOS
 


Re: 1:6 GP BUGGY CARBON FIGHTER 30CC 2WD RTR

Beitragvon Revo3.3 am Do 29. Jan 2009, 19:26

Respekt , wenn der so läuft wie er aussieht.
werde ich was neidisch.
Revo3.3
 


Re: 1:6 GP BUGGY CARBON FIGHTER 30CC 2WD RTR

Beitragvon FG Chris am Do 29. Jan 2009, 20:26

boa der sieht ja mal hammer aus.. da is auch nichtmehr dieses blöde loch zwischen spoiler und rollcage
FG Chris
 


Nächste

Zurück zu Großmodelle

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

cron