TRAXXAS Brushless 1:7 Supercar XO-1

Für alle Benziner und Elos ...

Moderator: Webghost

Re: TRAXXAS Brushless 1:7 Supercar XO-1

Beitragvon Blue Eagle am Do 8. Dez 2011, 12:51

Webghost hat geschrieben:Getreu dem Motto: "Alles kann, nix muss !" ;-)
Ist halt Modellbau, wo mit möglichst hohem Aufwand und finanziellem Einsatz der möglichst geringste Nutzen erzielt wird.


...AMEN... :yes:
Blue Eagle
 


Re: TRAXXAS Brushless 1:7 Supercar XO-1

Beitragvon Revofreak am Do 8. Dez 2011, 21:14

Naja mit der app scheint traxxas ja iwie en problem zu haben jetzt erst am 20 dezember :grin:
Revofreak
 


Re: TRAXXAS Brushless 1:7 Supercar XO-1

Beitragvon Webghost am Di 20. Dez 2011, 21:37

Hi

Nu ... was ist denn nu mit der App ... in den USA wurde schon die erste Rutsche von den Modellen ausverkauft, fahren die nun alle "nur" mit 50 mph oder wie :böse:

Wanted to know

This RC car = top speed of 161 km/h Length = 68,6cm
Ferrari 458 Italia = top speed of 325 km/h Length = 452,7cm

RC speed per cm = 2,34 (km/h)/cm
Ferrari 458 Italia speed per cm = 0.71 (km/h)/cm

If the RC car was magnified into a real car, it would travel at a top speed of 1062 km/h, or 659 mph :irre:
Der Webghost
MCBo ... wir stillen deinen Tuning-Hunger !!
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...
! Nolite te bastardes carborundorum !
Benutzeravatar
Webghost
"Chef"
 
Beiträge: 3434
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:52
Wohnort: North-Vest-Ruhr-Area


Re: TRAXXAS Brushless 1:7 Supercar XO-1

Beitragvon Jack_Raiden am Mi 21. Dez 2011, 19:27

auf die app warte ich auch sehnsüchtig :uups:
irgendwo im ami traxxas forum meinte ein mitarbeiter, das schnellste, das er bisher vom XO1 gesehen hat waren 193 kmh :grin:
Jack_Raiden
 


Re: TRAXXAS Brushless 1:7 Supercar XO-1

Beitragvon Webghost am Mi 21. Dez 2011, 22:31

Jack_Raiden hat geschrieben: 193 kmh


:yes:
Der Webghost
MCBo ... wir stillen deinen Tuning-Hunger !!
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...
! Nolite te bastardes carborundorum !
Benutzeravatar
Webghost
"Chef"
 
Beiträge: 3434
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:52
Wohnort: North-Vest-Ruhr-Area


Re: TRAXXAS Brushless 1:7 Supercar XO-1

Beitragvon Revofreak am Do 22. Dez 2011, 23:58

Bei eBay findet man ihn jetzt auch schon als Vorbestellung für Februar zum Preis von 1249 € . :grin:
Der is wohl en bissel überteuert.
Revofreak
 


Re: TRAXXAS Brushless 1:7 Supercar XO-1

Beitragvon Expressbutcher am Fr 23. Dez 2011, 08:49

Revofreak hat geschrieben:Bei eBay findet man ihn jetzt auch schon als Vorbestellung für Februar zum Preis von 1249 € . :grin:
.


Bei Monsterhopups für 949€
Expressbutcher
 


Re: TRAXXAS Brushless 1:7 Supercar XO-1

Beitragvon Webghost am Mo 2. Jan 2012, 12:15

Hi

Da macht Traxxas wieder alle bekloppt und lässt dann auf sich warten ...
Selbst in den USA gibts wohl probs mit der Auslieferung.
Geschweigedenn das die App im Store erhältlich wäre. Das Erscheinugsdatum wird immer wieder verschoben :böse:

Da ich ja ungeduldig bin und noch paar Teile hatte, hab ich mir die Karre eben selbst gebaut :grin:
Dateianhänge
2s97rwo.jpg
Der Webghost
MCBo ... wir stillen deinen Tuning-Hunger !!
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...
! Nolite te bastardes carborundorum !
Benutzeravatar
Webghost
"Chef"
 
Beiträge: 3434
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:52
Wohnort: North-Vest-Ruhr-Area


Re: TRAXXAS Brushless 1:7 Supercar XO-1

Beitragvon Revofreak am Mo 2. Jan 2012, 13:47

Sehr sehr nice wie schnell ist der Mc Racer denn :grin:
Revofreak
 


Re: TRAXXAS Brushless 1:7 Supercar XO-1

Beitragvon Webghost am Mo 2. Jan 2012, 14:46

Revofreak hat geschrieben:Sehr sehr nice wie schnell ist der Mc Racer denn


Von 0 auf 3500 kcal in 3:46 Min :irre:
Der Webghost
MCBo ... wir stillen deinen Tuning-Hunger !!
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...
! Nolite te bastardes carborundorum !
Benutzeravatar
Webghost
"Chef"
 
Beiträge: 3434
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:52
Wohnort: North-Vest-Ruhr-Area


Re: TRAXXAS Brushless 1:7 Supercar XO-1

Beitragvon Revofreak am Mo 2. Jan 2012, 15:17

Und der Bremsweg ist ne halbe Stunde joggen :grin:
Revofreak
 


Re: TRAXXAS Brushless 1:7 Supercar XO-1

Beitragvon Webghost am Mo 2. Jan 2012, 18:49

Hi

War heute im Geschäft.
Der XO-1 soll angeblich ab Ende Januar bei uns eintreffen.
Der genaue VK steht noch nicht fest, liegt aber wohl knapp unter 1000,- Euro.
Der Webghost
MCBo ... wir stillen deinen Tuning-Hunger !!
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...
! Nolite te bastardes carborundorum !
Benutzeravatar
Webghost
"Chef"
 
Beiträge: 3434
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:52
Wohnort: North-Vest-Ruhr-Area


Re: TRAXXAS Brushless 1:7 Supercar XO-1

Beitragvon Revofreak am Di 3. Jan 2012, 00:46

Konnteste auch was über die APP in Erfahrung bringen ?
Revofreak
 


Re: TRAXXAS Brushless 1:7 Supercar XO-1

Beitragvon Webghost am Di 3. Jan 2012, 16:27

Revofreak hat geschrieben:Konnteste auch was über die APP in Erfahrung bringen ?


Nein, leider nicht.
Da scheint es wohl Probleme mit zu geben.
Auch in anderen Modellen soll diese Technik von Traxxas verbaut werden / sein.
Und auch die ( Neuer Slash 4x4 ) dürfen vorerst nicht verkauft werden.
Es sagt aber keiner wo genau die Probs liegen ... auf der HP von Traxxas konnte ich auch nur lesen, dass das Erscheinungsdatum der App erneut verschoben wurde ... :hmm:
Der Webghost
MCBo ... wir stillen deinen Tuning-Hunger !!
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...
! Nolite te bastardes carborundorum !
Benutzeravatar
Webghost
"Chef"
 
Beiträge: 3434
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:52
Wohnort: North-Vest-Ruhr-Area


Re: TRAXXAS Brushless 1:7 Supercar XO-1

Beitragvon Revofreak am Fr 6. Jan 2012, 23:45

So die App ist nun im store verfügbar was ich schon mal gut finde das erste Modell was erscheint ist ein revo so wie es sich gehört :grin:
Revofreak
 


Re: TRAXXAS Brushless 1:7 Supercar XO-1

Beitragvon mima114 am Mo 9. Jan 2012, 22:04

Hi,

so etwas braucht die Welt ein RC Car welches über ein Smartphone programmiert wird! :rubber:

Beruflich habe ich mit EDV und Computer zu tun.
Abends bin ich froh mich dem "Modellbau" zu widmen um den ganzen Computerstreß zu vergessen.
So jetzt kommen die Amis und bringen sowas.

Mich fasziniert die Mechanik an einem Modell, das Zusammenspiel von vielen Bauteilen die zusammen funktionieren.
Da brauch ich keine Computer!

Wahrscheinlich muß das aber so sein um junge Menschen das Hobby schmackhaft zu machen.

So lange es ohne Computer geht bleibe ich oldskool!!! :grin:
mima114
 


Vorherige

Zurück zu Großmodelle

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

cron