Wie krieg ich meinen 3.3er auf die Hinterräder??

Alles andere zum Revo, was sonst nirgends reinpasst.

Moderator: Webghost

Wie krieg ich meinen 3.3er auf die Hinterräder??

Beitragvon Der_Prior am Mi 20. Jan 2010, 17:59

Hi Leute!
Ich habe mir im November in der Bucht nen 1 Monat alten Revo 3.3 geschossen. Nachdem ich ihn jetzt ca 5 Liter gefahren bin und meistens meinen Spaß dabei hatte will ich jetzt daran ihn aufzustocken. Ich möchte ihn gerne auf "Knopfdruck" auf die Hinterräder bringen und suche jetzt nach Möglichkeiten dazu.

Habe hier im Forum von einem stärkeren Gasservo gelesen durch den das Ansprechverhalten wohl extrem verbessert wird, das klingt schon sehr interessant! Wie siehts aus mitner anderen Übersetzung, dachte da an 14/40. kann man damit schon was reißen??
Mein Revo ist noch original, wie kann ich evtl noch ein wenig Gewicht weiter nach hinten bringen? Gibts da überhaupt nennenswerte Möglichkeiten?


Thx schonmal für eure Antworten!!

Greetz Der_Prior
Der_Prior
 


Re: Wie krieg ich meinen 3.3er auf die Hinterräder??

Beitragvon Brushless-Revo am Mi 20. Jan 2010, 18:03

Wiso willst du das überhaupt? Zur Show?

Kannst es mal versuchen den Revo hinten so Tief wie möglich zu machen und vorne eher Höher. Und dann hinten die Federn ganz hart anspannen.

Ob es funktioniert weiss ich nicht, aber Schaden kann es nicht und Geld musst du auch keins ausgeben :grin:
Brushless-Revo
 


Re: Wie krieg ich meinen 3.3er auf die Hinterräder??

Beitragvon Men_TOS am Mi 20. Jan 2010, 19:30

...Motor scharf stellen, kürzer übersetzen, Fahrwerk höher stellen - Federvorspannung
Men_TOS
 


Re: Wie krieg ich meinen 3.3er auf die Hinterräder??

Beitragvon Zündplättchen am Mi 20. Jan 2010, 20:13

bei mir hat ein schneller Servo und ein anderer Luftfilter gereicht,Einstellung muß natürlich passen und der richtige Sprit vorausgesetzt
siehe auch hier !!!
http://www.revoforum.de/viewtopic.php?f=17&t=623&start=0&st=0&sk=t&sd=a
Zündplättchen
 


Re: Wie krieg ich meinen 3.3er auf die Hinterräder??

Beitragvon Der_Prior am Do 21. Jan 2010, 05:09

@Brushless-Revo: Ja, rein zur Show. Ich fahre meist nur im Wald auf der Strecke wo sich einmal im Jahr das who-is-who der Downhill Szene ein Stelldichein gibt wo ich eh keine Geschwindigkeit brauche.

@Zündplättchen: Hab da grad nen Servo in der Bucht unter Beobachtung. 15 kg/cm, Reaktionszeit 0,12 sec/60°
Leider weiß ich die Werte des originalen Servo nicht, kann mir einer diese sagen damit ich weiß ob ich mit diesem schon um einiges besser dran bin oder nicht. Preislich liegt er mit 17 Euro echt gut, ist auch mit Metallgetriebe ausgestattet...

Federn sind ne Nummer härter drin, silber auf blau wenn ich mich grad nicht irre. Federvorspannung ist auf max. Hinten tiefer kam mir auch mal in Sinn tut aber der Gesamtoptik keinen Gefallen ;) Möchte auch das maximum an Federweg behalten, da ich sobald es wieder trocken ist an die großen Sprünge gehe, 4 - 5 Meter Flubahn, 3 Meter Höhenunterschied übern Waldweg drüber =)

Untersetzung 14/40 hab ich gestern bestellt, wenn der Servo okay ist wird der auch geordert.
Der_Prior
 


Re: Wie krieg ich meinen 3.3er auf die Hinterräder??

Beitragvon Men_TOS am Do 21. Jan 2010, 09:44

...wenn natürlich der Servo zu langsam ist kann man machen was man will,
bei einem KfZ drehen die Räder auch nicht durch wenn man ganz langsam Gas gibt :top:
Men_TOS
 


Re: Wie krieg ich meinen 3.3er auf die Hinterräder??

Beitragvon barny578 am Do 21. Jan 2010, 12:58

Schnelles Servo,guter Luftfilter und kein Stock,da sollte es gehen.Ansonsten:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... K:MEWAX:IT

Das ist der Beste Motor für den Revo,um auf dicke Hose zu machen.Geht Böse,irrer Sound,und hält und hält.
barny578
 


Re: Wie krieg ich meinen 3.3er auf die Hinterräder??

Beitragvon Expressbutcher am Fr 22. Jan 2010, 19:54

Also mitm REVO auffe Hinterbeine hab ich Erfahrung. Ich hab meinen Hinten härter gestellt (über Rändelmutter) und schon gings ausm Stand.
Expressbutcher
 


Re: Wie krieg ich meinen 3.3er auf die Hinterräder??

Beitragvon barny578 am So 24. Jan 2010, 20:58

Also ich hatte 3x nen 3.3er und jedesmal ging das ohne am Fahrwerk was zu verändern.
Würde es erst mit nem anderem Luftfilter ausprobieren.Der Stock is meiner Meinung eh Schrott.
barny578
 



Zurück zu Revo Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

cron